Am 10.05.2014 fand auf dem Verkehrsübungplatz ein "Tag der offenen Tür statt !!

 

Es wurde einiges geboten und die Besucher konnten sich an verschiedenen Stationen nicht nur über die Verkehrswacht informieren, sondern auch vieles selber ausprobieren und ansehen.

 

Eine der Stationen war unter dem Motto "Sicherheit für Kinder" von der Polizei von Neu-Ulm.

Dort wurde erklärt und vorgeführt, mit einem Schleudersimulator mit Kindersitz und Puppe, was alles passieren kann wenn ein Kind im Auto nicht richtig gesichert ist.

 

In einer anderen Station konnte man sich mit einer Rauschbrille an einem Parcour beweisen oder versuchen eine Tür aufzuschließen.

 

Es gab dort auch einen Seh-, Reaktions- und Führerscheintest.

Ebenso konnten sich ältere Menschen zu einem Sicherheitstraining für Senioren anmelden und über das Projekt "Sicher und Mobil" informieren.

 

Für die kleinsten Besucher wurde ein großes Programm mit Hüpfburgen, Fahrradparcour, Kistenrollbahn und Torwand geboten.

 

Auf dem inneren Platz konnte man sich mit den Fahrlehren für Motorrad unterhalten und auch eine kleine Tour mitmachen oder einfach nur mal auf einem Motorrad mitfahren.

 

Auch eine tolle Aktion hatte das THW zu bieten:

In einem ihrer Einsatzwagen konnten die großen und kleinen Besucher platznehmen und sich mit dem Toten Winkel und dessen Gefahren vertraut machen oder einfach die Aussicht genießen.

 

Es war ein Tag voller Spiel, Spaß, Information, Gewinnspielen, gutem Essen und besonderen Erlebnissen wie z.B. Pedelec ausprobieren und Segway ( Zweirad ) fahren.

 

 

 

Verkehrssicherheitstag in Vöhringen

 

Am 19.09.2014 fand der 1. Vöhringer Verkehrssicherheitstag statt.

Eine Gemeinschaftveranstaltung von der Stadt Vöhringen, den Freien Wählern und der Gebietsverkehrswacht.

 

In dieser Zusammenarbeit entstand eine toller und Informationsreicher Tag.

 

Es gab einen Fahrradparcour, Rauschbrille ausprobieren, E-Bikes und Pedelecs zum anschauen und selberfahren !!

 

 

Essen der Schulbushelfer am 20.11.2014 in der L’osteria in Ulm

ACHTUNG !!

Bei sehr schlechtem Wetter/ starkem Schneefall kann es möglich sein, dass der Übungsplatz an diesen Tagen geschlossen ist !!

Diese Information wird hier unter der Rubirk "Verkehrsübungsplatz"

zur Verfügung gestellt !!

Aktuell

 

 

 

Kreisverkehrswacht

Neu-Ulm e.V.
Brunnenweg 101
89231 Neu-Ulm

Telefon: 0731 8 53 77

 

 

Bei Anfahrt mit Navigationssystem bitte als Adresse eingeben:

Neu-Ulm/Ludwigsfeld, Stettiner Straße



Hier finden Sie uns

Wir unterstützen dieses Projekt.